Arbeitshunde in der Landwirtschaft

Hunde haben aufgrund ihrer hohen Lernwilligkeit und Sozialkompetenz die Fähigkeit, sich Mensch, Tier und Umfeld hervorragend anzupassen. Hunde als Unterstützung in der Nutztierhaltung sind zusammen mit Pferden – sofern richtig ausgebildet und eingesetzt – eine massive Arbeitserleichterung auf landwirtschaftlichen Betrieben. Low Stress Stockmanship ist der schonende Umgang mit Weidetieren. Du gibst den Tieren die Zeit, zu verstehen, was du von ihnen möchtest. Dafür bekommst du von ihnen eine ruhige, partnerschaftliche Zusammenarbeit und sie machen, worum du sie bittest. 

Hütehunde helfen dem Tierhalter, das Vieh auf der Weide zu sammeln, um dieses z. B. in Folge auf die nächste Weide zu treiben. Auch sind sie wichtige Helfer in der alltäglichen Arbeit auf dem landwirtschaftlichen Betrieb wie zum Beispiel bei der Klauenpflege oder tierärztlichen Kontrolle. Die Arbeitseinsätze erfolgen durch präzise Anweisungen des Tierhalters und erfordern hohe Flexibilität und Führigkeit der Hunde. Diese haben die Fähigkeit, Nutztiere weiträumig zu umgehen und führen diese dann selbstständig oder unter gezielter Anleitung in die gewünschte Richtung. Sie arbeiten in der Regel lautlos und können sowohl Einzeltiere als auch Herden von mehreren hundert Tieren bewegen. Der Einsatz dieser Hunde ist vielseitig. Je flexibler und breiter der Hund eingesetzt wird, desto zeitintensiver ist aber auch die Ausbildung.

Egal, ob du Anfänger bist oder bereits in diese Thematik hineingeschnuppert hast: erlerne Fähigkeiten und Kenntnisse, um dein Management und den Umgang mit Weidetieren zu verbessern. Mit Hilfe deines Hundes lernst du mit dem Vieh auf der Weide auf stressfreie, sichere und schonende sowie effiziente Weise zu arbeiten. Lerne das Verhalten des Rindes zu „lesen“. Nutze deinen Hund als zuverlässigen Partner, indem er für und nicht gegen das Vieh arbeitet. Zudem wird die Beziehung zu deinem Hund massiv gefördert.

Es freut uns sehr, bereits den ersten Kurs mit Catrinus Homan, einem niederländischen und international tätigen Stockmanship-Trainer, ausgeschrieben zu haben. Dieser findet vom 20.8. bis 21.8.2022 bei uns auf der Ranch statt. Weitere Informationen findest du unter Low Stress Stockhandling Cattle Clinic für (Hüte)hunde.

Bei Interesse und/oder Fragen bitte einfach unter info@els-kwatawa-ranch.at melden oder Elisabeth unter +43 664 1911110 telefonisch kontaktieren.

Wir freuen uns,
dein Els-kwatawa Ranch-Team!